Ruth Elsner, geboren 1957 in Hainburg an der Donau, besuchte das Gymnasium in Wien und war danach elf Jahre lang als Bankangestellte tätig. 1988 heiratete Sie den früheren Bawag-General Helmut Elsner. 

Für meinen Mann, Frühjahr 2011

 

 

 

»Ein ungeheurer Lichtblick«

Dr. Rüdiger Dahlke

 

»Demnach ist jeder Mensch, jedes Tier, jedes Individuum, jeder Gegenstand eine Manifestation einer tieferen Energie, einer tieferen Ordnung, einer tieferen Wirklichkeit, die nicht manifest ist.« 

 

»Das Universum beginnt mehr wie ein großartiger Gedanke, als wie eine großartige Maschine auszusehen.«

 

»Bewusstsein sitzt nicht im Gehirn, sondern scheint ein Informationsfeld zu sein, das alles verbindet.«

 

Roger D. Nelson in „Der Welt-Geist"