Conrad Pramböck studierte Rechtswissenschaften und startete seine Karriere bei der Unternehmensberatung Kienbaum Management. Seit 2000 berät er international Unternehmen in Gehaltsfragen. Er ist Spezialist für die Entwicklung und Pflege von Gehaltsdatenbanken, für Gehaltsanalysen und variable Vergütungssysteme. Er jongliert, musiziert und joggt gerne. „Jobstars – Mehr Glück, mehr Erfolg, mehr Leben als Angestellter“ ist sein erstes Buch.

Jobstars, Frühjahr 2011

 

 

 

 

» Demnach ist jeder Mensch, jedes Tier, jedes Individuum, jeder Gegenstand eine Manifestation einer tieferen Energie, einer tieferen Ordnung, einer tieferen Wirklichkeit, die nicht manifest ist.« 

 

»Das Universum beginnt mehr wie ein großartiger Gedanke, als wie eine großartige Maschine auszusehen.«

 

»Bewusstsein sitzt nicht im Gehirn, sondern scheint ein Informationsfeld zu sein, das alles verbindet.«

 

Roger D. Nelson in „Der Welt-Geist"