Karl Schillinger, geboren 1966, war zehn Jahre lang Vegetarier, ehe er Veganer wurde. Er ist Inhaber des Gasthauses Schillinger in Großmugl (Niederösterreich) und expandiert mit seiner veganen Restaurantkette Swing Kitchen. Er ist verheiratet, Vater zweier Kinder und kümmert sich um den Hund Alfi, der auf einer Bundesstraße ausgesetzt wurde.

 

 

 

 

»Ein tiefer Einblick in die Materie Mensch.« 

 Wiener Zeitung

 

»Ein außergewöhnlich lehrreiches Buch über die vielen Wunder des Lebens.«

St. Galler Tagblatt

 

»Johannes Huber vertieft sich in die Welt des Übersinnlichen und liefert mit seinem aktuellen Buch erstaunliche Forschungsergebnisse.«

Niederösterreicherin über "Es existiert"