Nikolai Soukup studiert Politikwissenschaft in Wien und verbrachte ein Studienjahr in Nottingham (GB). Hatte mehrere kleine Rollen u.a. an den Kammerspielen, dem Akademietheater und dem Burgtheater gespielt. Nikolai schrieb als Volontär für das Wirtschaftsmagazin „Format“ und die Wochenzeitung „Die Furche“.

 

 

 

 

»Ein tiefer Einblick in die Materie Mensch.« 

 Wiener Zeitung

 

»Ein außergewöhnlich lehrreiches Buch über die vielen Wunder des Lebens.«

St. Galler Tagblatt

 

»Johannes Huber vertieft sich in die Welt des Übersinnlichen und liefert mit seinem aktuellen Buch erstaunliche Forschungsergebnisse.«

Niederösterreicherin über "Es existiert"