Anna-Maria Wallner

Mag. Anna-Maria Wallner, LL.M., wurde 1982 in Wien geboren, wo sie seither lebt und arbeitet. Nach dem Abschluss des Jus-Studiums und Gerichtsjahres absolviert sie 2006 die Lehrredaktion der "Presse", wo sie seither als Redakteurin tätig ist. Zunächst baut sie das Ressort "Menschen" in der "Presse" als redaktionelle Leiterin auf und wechselt 2010 nach dem Abschluss des berufsbegleitenden Postgraduate-Studiums in Informations- und Medienrecht (Universität Wien) als Medienredakteurin ins Feuilleton der Tageszeitung. Daneben freie Tätigkeit für Magazine.

 

 

 

 

»Ein tiefer Einblick in die Materie Mensch.« 

 Wiener Zeitung

 

»Ein außergewöhnlich lehrreiches Buch über die vielen Wunder des Lebens.«

St. Galler Tagblatt

 

»Johannes Huber vertieft sich in die Welt des Übersinnlichen und liefert mit seinem aktuellen Buch erstaunliche Forschungsergebnisse.«

Niederösterreicherin über "Es existiert"