Madame Nina

Madame Nina weiß alles – Die Memoiren einer Wiener Nachtclub-Königin

30 Jahre lang betrieb Madame Nina ein Luxusbordell im Herzen Wiens. Künstler, Spitzenpolitiker, hochrangige Geistliche und millionenschwere Unternehmer gingen bei ihr ein und aus. Mit Heiterkeit, Weisheit und einem leisen Schuss Wehmut erinnert sie sich an die Zeit, die für sie vergangen ist wie ein einziger aufregender Tag. Dabei gibt sie Einblicke in das Leben der Schönen, Reichen und Mächtigen, die in diskreten Nachtstunden auch nur Menschen sind.

 

Die Autorin:

Nina Janousek, die dank ihres extravaganten Stils als »Madame Nina« zur Kultfigur der Wiener Kunstszene wurde, stammt aus Kroatien und kam nach einer bewegten Jugend über die USA nach Wien. Zunächst eröffnete sie eine kleine Bar, anschließend einen Kosmetik-Salon und schließlich mitten in der Wiener Innenstadt den Nachtclub »Ninas Bar«. Der war mehr als drei Jahrzehnte lang das Maß der Dinge im Wiener Nachtleben.

 


Gebundene Ausgabe: 224 Seiten

ISBN: 978-3990012161

Preis: 19,95 €