Johannes Huber

Woher wir kommen. Wer wir sind. Wohin wir gehen. – Die Erforschung der Ewigkeit

Chaostheorie und Quantenphysik zeigen, dass alles mit allem zusammenhängt. Der Mesokosmos, in dem wir leben, mit dem Universum, zu dem er gehört. Die Vergangenheit mit der Zukunft und umgekehrt. Der Arzt, Theologe und Bestsellerautor Johannes Huber nähert sich, ausgehend von aktuellen Forschungsergebnissen, einer Lösung der großen Fragen der Menschheit an. Woher kommen wir? Was sind wir? Wohin gehen wir?

 

Der Autor:

Prof. DDr. Johannes Huber studierte Theologie und Medizin. Von 1992 bis 2011 war er Leiter der klinischen Abteilung für gynäkologische Endokrinologie im Wiener Allgemeinen Krankenhaus. Er ist in Wien und München als Arzt tätig, seine Vorträge machten ihn im gesamten deutschsprachigen Raum bekannt.

 


Gebundene Ausgabe: 272 Seiten

ISBN: 978-3-99001-278-9

Preis: 24,90 €

Erscheint am 17. November 2018